4 Reaktionen zu “10 Jahre TYPO3 in einer Minute”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Auf der einen Art sehr schön zu sehen, da man alle „Designs“ kennt und ein wenig nostaligisch wird 🙂 Auf der anderen Seite aber auch sehr erschreckend, da es zeigt, dass in Sachen Usability, für den Redakteur, in den letzten 10 Jahren kaum etwas geschehen ist. Die Schriftgröße hat sich geändert und die Anordung der Input Felder… doch seit 10 Jahren der gleiche Aufbau der Content-Elemente. Module werden mittlerweile mit ExtJs geladen und sind schneller als vorher, etc pp, doch nach wievor
oben ein DropDown zum auswählen des Elements, ein Reload der Seite, eventuell noch ne PopUp Warnung das sich jetzt ändert und neue Felder sind da. Ich wünschte mir mal eine Release Zyklus der sich nur damit beschäftigt, neue Strukturen für den Redakteur zu etablieren und die Feature-Palette für Entwickler mal etwas außen vor lässt.

just my two cents

sven am 24. Januar 2012 um 10:15

Lustiges Video, ist schon stark zu sehen, wie sich das System verändert. Ich bin echt gespannt wie es wird mit Phoenix.

tutnixgut am 10. Februar 2012 um 23:02
Trackbacks & Pingbacks

[…] (via) Sei der erste! […]

Pingback von dersven.de // blog » A TYPO3 Version Journey am 23. Januar 2012 um 13:18

[…] 10 Jahre TYPO3 in einer Minute – TYPO3 Blogger […]

Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv (Quick)

April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930