8 Reaktionen zu “eID TYPO3 Tutorial”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Das FE-Rendering wird ersetzt? Hä? mit dem rendering hat das ganze doch gar nichts zu tun.. es dient doch „lediglich“ dazu, einen Weg zu haben den ganzen TYPO3-Ballast nicht einzubinden und nur das zu inkludieren was man wirklich braucht.

Ob das nun für irgendwelche Ajax-Geschichten ist, die damit ein XML holen oder whatever.. Rendering wird hier wenig gemacht

aber natürlich IMHO
georg

Georg Ringer am 25. Oktober 2007 um 13:30

Danke Georg…. Hatte wohl einen Denkfehler drin. Hab es mir nochmal angeschaut und oben korrigiert.

Tim Lochmüller am 25. Oktober 2007 um 15:34

Bestes Beispiel für eID ist in der Extension „comments“ von Dmitry. Das eignet sich als Framework für eigene eID-Nutzung.

steffen am 18. Januar 2008 um 00:15

Hi Tim,

vielen Dank. Das Tutorial ist wirklich gut. Wobei mich eine Stelle ein wenig stört. Das Setzen von $TYPO3_CONF_VARS[‚FE‘][‚eID_include‘][’schluesselwort‘].

Dort steht:
„Das sagen wir Ihm über $TYPO3_CONF_VARS[‚FE‘][‚eID_include‘][$temp_extId].
Wir müssten entweder in die localconf.php oder in eine ext_localconf.php einer Extension folgendes Eintragen …“

Ich finde, das gehört nicht (wie auch angedacht) in die localconf.php sondern in die ext_localconf.php. Wenn das in der localconf.php steht sucht man ewig, wenn man was anpassen will, weil man nicht drauf kommt.

Wie seht ihr das?

Tobi

Tobi am 31. August 2010 um 20:58

Hi Leute,
gibt es eine Möglickeit innerhalb von eID auf die BaseURL des System zuzugreifen?

Sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr?!

Danke für eure Hilfe

Endolino am 10. November 2010 um 12:02

Dazu musste du das ganze TS instanzieren und laden. Oder alternativ auf einen anderen pageNum zurückgreifen statt eine eID zu benutzen.

Grüße,
Tim

Tim Lochmüller am 10. November 2010 um 18:09

Hi, kann mir jemand sagen, wie ich den PHP Dateien, welche ich über eID anspreche, Links in typischer Typo3 Art erzeugen kann. Also z.B. wie in meinen Extensions, dort verwende ich in meiner Klasse $this->pi_getPageLink(11,“,“). Wie kann ich das mit eID machen? Kann ich irgendwie auf die Klasse meiner Extension zugreifen. Denn dort sind Variablen auf die ich zugreifen muss. Geht das irgendwie? Bitte um Hilfe

SK am 02. Oktober 2011 um 08:20

HAllo Tim, hast Du schon ne Antwort gefunden. Ich habe die gleich Situation.

Frage ist: Wie bekannt kann man ja mit $this->cObj->data[‚uid‘] z.b. auf das in der tt_content gespeichet object zugreifen. z.b. ein plugin was als content eingebunden wird produziert eine zeile in der tt_content tabelle in der zeile ist dann auch unter anderem wert fe_group hinterlegt. In der AjaxRequestHandler.php datei möchte ich auf diesen wert zugreifen um zu erfahren ob mein user leserechte auf diese object besitzt. Ich kann zwar in der AjaxRequestHandler.php das feUserObject zugreifen. Dieses sagt mir aber nur welche usergruppen ihm zugewiesen vergleicht aber nicht die usergruppen vom cObj und feUserObj.

Teyhan am 25. März 2013 um 15:33
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv (Quick)

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930