3 Reaktionen zu “Certified TYPO3 Integrator von Patrick Lobacher”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Hi Tim. Ich bin selbst auch begeisterter TYPO3-Nutzer. Hast du die Zertifizierung schon hinter dir? Was genau macht ein TYPO3-Integrator? Soll das Zertifikat die Kenntnisse im Bereich der Installation/Administration von TYPO3 nachweisen, richtet es sich also eher an Website-Admins/-Redakteure? Ich stelle mir die Prüfung nach deiner Beschreibung ein bisschen so vor, wie die MCSE-Prüfungen von Microsoft.

Stefan am 30. Juni 2009 um 22:18

Hey Stefan. Ja ich habe es schon hinter mir 🙂 Der Integrator kümmert sich hauptsächlich um die Integration von Templates in TYPO3 (TS und wo ist was). Dazu gehören ein paar Grundlagen der Installation und der Struktur von TYPO3 (Aber wenig). Zudem gibt es auch Teile der Redakteures-Arbeit. Ext-Programmierung gar nicht! MCSE kenne ich nicht sorry.

Tim Lochmüller am 30. Juni 2009 um 22:38

Ja, dann ist das so in etwa vergleichbar mit den MCSE-Prüfungen. Das steht für „Microsoft Certified Systems Engineer“ und soll Fähigkeiten bei der Administration von Windows-Netzwerken nachweisen. Die Fragen sind auch meist Multiple-Choice. Der TYPO3-Integrator administriert also quasi ein TYPO3-System… sehr interessant. Werde ich mir mal für später merken 🙂

Stefan am 02. Juli 2009 um 09:39
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv (Quick)

Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031