8 Reaktionen zu “Dynamische Typoscript Marker!?”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Gute Idee. Dies gehört per default in alle FE-plugins. Kickstarter?

Steffen Müller am 27. Mai 2009 um 14:57
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Übrigens, mit Fluid wird das ganze out-of-the-box funktionieren:

#TypoScript
lib.meinObjekt = TEXT
lib.meinObjekt.value = Hallo, ich bin ein cObject!

#Fluid

Steffen Müller am 27. Mai 2009 um 15:43
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

hm. die Fluid syntax wurde verschluckt

Steffen Müller am 27. Mai 2009 um 15:43
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Du hast definitiv meine Gedanken geklaut ^^
Daran hab ich auch vor Kurzem gedacht.
Ich hab auch überlegt wie man so etwas in Fluid einsetzen könnte, so dass es automatisch generische Marker ersetzt ohne das der Extension-Entwickler diese Funktionalität hinterlegen muss, so dass generische Marker quasi ein TYPO3-Standard werden.

Sebastian Gebhard am 27. Mai 2009 um 16:51
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Ach in Fluid gibt’s das auch schon? Wozu mach ich mir eigentlich Gedanken xD !?

Sebastian Gebhard am 27. Mai 2009 um 16:52
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Japp, Fluid ist eine wirklich schöne Sache!

Alex am 27. Mai 2009 um 17:46
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Ich habe heute wt_cart angepasst. Die Änderung ist aber unabhängig von wt_cart. Habe ein __construct hinzugefügt, da ich sonst bei der Verwendung in mehreren Plugins die Übersetzungen in der locallang.xml der pi1 hinterlegen müsste.

function __construct($path) {
if ($path) {
$this->scriptRelPath = $path;
}
}

Daniel Lorenz am 21. Oktober 2011 um 16:03
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Ergänzung. In pi2 wird dann

t3lib_div::makeInstance(‚tx_wtcart_dynamicmarkers‘, $this->scriptRelPath)

aufgerufen, also mit Parameter. Funktioniert ab TYPO3 4.3, sollte also bei fast allen TYPO3-Installationen gehen.

Daniel Lorenz am 21. Oktober 2011 um 16:05
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Gute Idee. Dies gehört per default in alle FE-plugins. Kickstarter?

Pingback von Steffen Müller am 27. Mai 2009 um 14:57
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Übrigens, mit Fluid wird das ganze out-of-the-box funktionieren:

#TypoScript
lib.meinObjekt = TEXT
lib.meinObjekt.value = Hallo, ich bin ein cObject!

#Fluid

Pingback von Steffen Müller am 27. Mai 2009 um 15:43
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

hm. die Fluid syntax wurde verschluckt

Pingback von Steffen Müller am 27. Mai 2009 um 15:43
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Du hast definitiv meine Gedanken geklaut ^^
Daran hab ich auch vor Kurzem gedacht.
Ich hab auch überlegt wie man so etwas in Fluid einsetzen könnte, so dass es automatisch generische Marker ersetzt ohne das der Extension-Entwickler diese Funktionalität hinterlegen muss, so dass generische Marker quasi ein TYPO3-Standard werden.

Pingback von Sebastian Gebhard am 27. Mai 2009 um 16:51
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ach in Fluid gibt’s das auch schon? Wozu mach ich mir eigentlich Gedanken xD !?

Pingback von Sebastian Gebhard am 27. Mai 2009 um 16:52
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Japp, Fluid ist eine wirklich schöne Sache!

Pingback von Alex am 27. Mai 2009 um 17:46
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ich habe heute wt_cart angepasst. Die Änderung ist aber unabhängig von wt_cart. Habe ein __construct hinzugefügt, da ich sonst bei der Verwendung in mehreren Plugins die Übersetzungen in der locallang.xml der pi1 hinterlegen müsste.

function __construct($path) {
if ($path) {
$this->scriptRelPath = $path;
}
}

Pingback von Daniel Lorenz am 21. Oktober 2011 um 16:03
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ergänzung. In pi2 wird dann

t3lib_div::makeInstance(‚tx_wtcart_dynamicmarkers‘, $this->scriptRelPath)

aufgerufen, also mit Parameter. Funktioniert ab TYPO3 4.3, sollte also bei fast allen TYPO3-Installationen gehen.

Pingback von Daniel Lorenz am 21. Oktober 2011 um 16:05
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv