4 Reaktionen zu “Instantiieren einer Klasse mit Parametern”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Hallo danke für den Beitrag ich wollte mich eigentlich heute auf die Suche nach genau dem Problem machen aber das hat sich ja erledigt.

Allerdings habe ich mit makeInstance das Eclipse keine Autovervollständigung der Methoden der Klasse hat. Weiß zufällig jemand wie man das Problem beheben kann.

mfg
JumpingPixel

JumpingPixel am 07. Januar 2010 um 11:24

makeInstance ist keine Klasse, sondern eine Methode von t3lib_div die statisch aufgerufen wird:

t3lib_div::makeInstance()

Matthias Stübner am 07. Januar 2010 um 11:42

Sorry ich habe das Problem etwas kurz beschrieben. Wenn ich die Klasse XYZ mit $XYZ = t3lib_div::makeInstance(‚XYZ‘) instantiieren habe ich keine Autovervollständigung auf die Methoden der Klasse XYZ.

$XZY->[STRG]+[SPACE] bringt nichts. Was manchmal echt nervt.

mfg
JumpingPixel

JumpingPixel am 07. Januar 2010 um 11:53

Suuuper!

Danach hab ich gesucht! Danke Dir 😀

Thomas G. am 04. April 2011 um 11:09
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv (Quick)

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930