7 Reaktionen zu “Presse: Standardkonformität trifft Barrierefreiheit: TYPO3 Version 4.7 Released”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Danke für die Zusammenfassung. Gibt’s die Möglichkeit, „klassischen“ div-basierten Output zu erzeugen, zB per alternativem css-styled-content?

Ingo am 24. April 2012 um 09:47
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Hallo Ingo,
wenn du die „alten“ CSS Styled Content Templates einbindest ist (fast) alles wie früher.
Auch wenn du kein HTML5 als Doktype ausgewählt hast, erhälst du natürlich div-Tags anstelle von HTML5 Elementen.
Inline Styles wirst du jedoch nicht zurück erhatlen…

Liebe Grüße

Steffen

Steffen Ritter am 24. April 2012 um 10:11
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Super Zusammenfassung – und super, dass bei TYPO3 nun auch mehr auf Barrierefreiheit geachtet wird!

Simon am 24. April 2012 um 12:03
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

[…] von Patrick Lobacher zu den Neuerungen von TYPO 4.7 (etwa 100 Folien auf slideshare)Presse: Standardkonformität trifft Barrierefreiheit auf typo3blogger.deTYPO3 4.7 ist da von t3nDie Änderungen auf einen Blick von […]

comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

[…] TYPO3 News Blog […]

TYPO3 Version 4.7: Standardkonformität trifft Barrierefreiheit – Online PC am 18. Mai 2012 um 13:30
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Bei mir wird bei der neusten css_styled_content kein kompletter HTML5-Quelltext ausgegeben? Anstatt article werden die normalen Divs angezeigt, woran kann das liegen?

grüße

Philipp am 13. Juni 2012 um 10:31
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Das Government-Package ist bereits auf die Mehrsprachigkeit vorbereitet. Für alle die das Government-Package mehrsprachig betreiben wollen habe ich meine Erfahrungen in eine Anleitung gepackt. http://blog.urbancms.de/typo3-das-government-package-mehrspachig-nutzen/

Mat am 29. Oktober 2012 um 20:43
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Danke für die Zusammenfassung. Gibt’s die Möglichkeit, „klassischen“ div-basierten Output zu erzeugen, zB per alternativem css-styled-content?

Pingback von Ingo am 24. April 2012 um 09:47
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Hallo Ingo,
wenn du die „alten“ CSS Styled Content Templates einbindest ist (fast) alles wie früher.
Auch wenn du kein HTML5 als Doktype ausgewählt hast, erhälst du natürlich div-Tags anstelle von HTML5 Elementen.
Inline Styles wirst du jedoch nicht zurück erhatlen…

Liebe Grüße

Steffen

Pingback von Steffen Ritter am 24. April 2012 um 10:11
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Super Zusammenfassung – und super, dass bei TYPO3 nun auch mehr auf Barrierefreiheit geachtet wird!

Pingback von Simon am 24. April 2012 um 12:03
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

[…] von Patrick Lobacher zu den Neuerungen von TYPO 4.7 (etwa 100 Folien auf slideshare)Presse: Standardkonformität trifft Barrierefreiheit auf typo3blogger.deTYPO3 4.7 ist da von t3nDie Änderungen auf einen Blick von […]

Pingback von TYPO3 4.7 - barrierearmes HTML5 - das große babbeln am 24. April 2012 um 22:52
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

[…] TYPO3 News Blog […]

Pingback von TYPO3 Version 4.7: Standardkonformität trifft Barrierefreiheit – Online PC am 18. Mai 2012 um 13:30
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Bei mir wird bei der neusten css_styled_content kein kompletter HTML5-Quelltext ausgegeben? Anstatt article werden die normalen Divs angezeigt, woran kann das liegen?

grüße

Pingback von Philipp am 13. Juni 2012 um 10:31
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Das Government-Package ist bereits auf die Mehrsprachigkeit vorbereitet. Für alle die das Government-Package mehrsprachig betreiben wollen habe ich meine Erfahrungen in eine Anleitung gepackt. http://blog.urbancms.de/typo3-das-government-package-mehrspachig-nutzen/

Pingback von Mat am 29. Oktober 2012 um 20:43
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv