Eine Reaktion zu “TYPO3 Developer Days 2010”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Ich fange mal an mit dem Workshop „How to set up a development environment“.

Es geht um das Einrichten eines Webservers und einer Entwicklungsumgebung für Mac/Linux/PC, wobei Macs hier eindeutig dominieren. Ein Linux-Laptop und gefühlte 5 Windows-Maschinen sind auch hier.

Den Workshop halten Oliver Hader, Patrick Broens und Susanne Moog.

Thomas Löffler am 01. Juli 2010 um 15:34
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ich fange mal an mit dem Workshop „How to set up a development environment“.

Es geht um das Einrichten eines Webservers und einer Entwicklungsumgebung für Mac/Linux/PC, wobei Macs hier eindeutig dominieren. Ein Linux-Laptop und gefühlte 5 Windows-Maschinen sind auch hier.

Den Workshop halten Oliver Hader, Patrick Broens und Susanne Moog.

Pingback von Thomas Löffler am 01. Juli 2010 um 15:34
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv