2 Reaktionen zu “TYPO3 Neos: das Projekt Phoenix hat einen neuen Namen”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Hast du dir schon das neue TYPO3 installiert und Erfahrungen damit gemacht?

Ich werde es mal die Tage installieren und bin wirklich gespannt.
Es sieht echt cool aus. 🙂

Felix am 14. Oktober 2012 um 12:11
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback") { ?>

Wir haben jetzt mal einen kurzen Screencast erstellt, mit dem wir auf einige Besonderheiten von TYPO3 Neos sowie Unterschiede im Vergleich zu bisherigen TYPO3-Versionen eingehen. Das Ganze ist unter nachfolgendem Link abrufbar: http://www.techdivision.com/blog/typo3-neos-%E2%80%93-ein-content-management-system-der-neuen-generation/

TechDivision am 27. Oktober 2012 um 17:03
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Hast du dir schon das neue TYPO3 installiert und Erfahrungen damit gemacht?

Ich werde es mal die Tage installieren und bin wirklich gespannt.
Es sieht echt cool aus. 🙂

Pingback von Felix am 14. Oktober 2012 um 12:11
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback") { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Wir haben jetzt mal einen kurzen Screencast erstellt, mit dem wir auf einige Besonderheiten von TYPO3 Neos sowie Unterschiede im Vergleich zu bisherigen TYPO3-Versionen eingehen. Das Ganze ist unter nachfolgendem Link abrufbar: http://www.techdivision.com/blog/typo3-neos-%E2%80%93-ein-content-management-system-der-neuen-generation/

Pingback von TechDivision am 27. Oktober 2012 um 17:03
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv