5 Reaktionen zu “TYPO3Camp Hamburg”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Erklärt, das klingt so als wenn nur ich dazu in Frage in komme 🙂 Wer will darf natürlich auch bloggen, Wie wäre es z.B. wenn Du Dich mit einklinkst und mit mir zusammen das LIVE-Blogging übernimmst? Das System können wir sehr gut auch mit mehreren Leuten nutzen. Was meinst Du? Interesse?

Frank am 06. Februar 2008 um 22:45

hmmm…. ich glaube das werde ich mir Live vor Ort überlegen 😉 … werde selbst evtl. auch Dinge vorbereiten die ich dann vor Ort umsetze. Aber wenn ich Zeit habe dann kann ich mit Live Bloggen.

Tim Lochmüller am 06. Februar 2008 um 23:02

Kinders, also da wir ja nun ca 2-3 Sessions gleichzeitig halten kann, und wir die Chance kriegen die LiveBlogs auf der mixxt Seite einzubinden (bin schon seit ca 2 Wochen mit Oliver dazu im Kontakt) können ja auch 2-3 Leute gleichzeitig Livebloggen 🙂

Je nach Netzauslastung würde ich auch gerne einen Mogulus Stream laufen lassen… Ach das wird witzig 🙂

Also Tim, stellt Euch schonmal ein, das Ihr auch Livebloggen könnt 🙂

Volker am 07. Februar 2008 um 01:16
Trackbacks & Pingbacks

TYPO3Camp in Hamburg…

Vom 7.3. bis zum 9.3.2008 findet in Hamburg das TYPO3Camp statt. Es wird sicher ein nettes Zusammenkommen von einigen TYPO3-Entwicklern. Kollege Tim wies mich darauf hin. Wir werden wohl mit ein paar Leuten von HDNET dort hinfahren. Wird spaßig. So al…

Pingback von Alex' Storys... am 07. Februar 2008 um 09:43

[…] hoffe das ich zum TYPO3Camp eine erste Beta habe. Für Anregungen, Ideen und auch Fragen bin ich ganz offen Bookmark […]

Pingback von Bugtracking mit TYPO3 - myExt | TYPO3 Blogger am 17. Februar 2008 um 22:47
Ein Kommentar hinterlassen


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Kategorien

Archiv (Quick)

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031